Selbsthilfegruppe Mainz

Interesse an Austausch, Informationen und Hilfestellungen? 

 

In der Gruppe für hochsensible Menschen im Mainzer Raum finden Sie Unterstützung und Kontakt zu anderen hochsensiblen Menschen.

„Hochsensibel begabt“ in Mainz und Umgebung!

 

 

Seit Sommer 2015 gibt es in Mainz die Selbsthilfegruppe „hochsensibel begabt“. Die Gruppe wurde von Vanessa Jilg ehrenamtlich bei der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe – KISS Mainz gegründet.

Ab 2020 übergebe ich vertrauensvoll die Organisation der Gruppe an zwei Gruppenmitglieder.

Alle Anfragen zur Gruppe richten Sie bitte an Curt und Wolfgang unter hochsensibel-mainz(at)gmx.de.

Treffpunkt:

Aktuell: Sowohl in den Räumen der KISS Mainz, Parcusstr. 8, 55116 Mainz (mit dem Aufzug erreichbar) als auch zusätzlich digitale Treffen 14 Tage nach dem KISS-Termin via Zoom.

 

Teilnahme:

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen Sie sich zu Live-Treffen, sobald diese wieder stattfinden dürfen, bitte rechtzeitig anmelden. Bitte lassen Sie sich in den E-Mail-Verteiler aufnehmen, um eine Einladung (für einen freien Live-Platz oder den Online-Zugang) zu bekommen. 

 

Termine:

Seit 26.7. trifft sich die Gruppe wieder am 4. Montag im Monat in den Räumen der KISS. Zusätzlich digitale Treffen 14 Tage nach dem KISS-Termin via Zoom. Termine siehe unten.

 

Bei Fragen:

Senden Sie einfach eine Email an die beiden Gruppenmitglieder Curt und Wolfgang.

TERMINE 2022

(Die Themen werden in jedem neuen Jahr von der Gruppe gemeinsam gewählt)

Bitte beachten Sie die Änderungen wegen der Maßnahmen zur Corona – Pandemie!

Termine Kiss: 18-19:30Uhr

Termine Zoom: 19-20:30Uhr

  • 28.02. Zoom Thema: Umgang mit Konflikten/Streitkultur

  • 14.03. Zoom Thema: Liebe/Partnerschaft und die Regulierung von Nähe/Distanz

  • 28.03. Kiss: Freier Abend

  • 11.04. Zoom: Freier Abend

  • 25.04. Kiss Thema: Umgang mit schwierigen Situationen, die wir nicht vermeiden können

  • 09.05. Zoom Thema: Umgang mit schwierigen Situationen, die wir nicht vermeiden können

  • 23.05. Kiss: Freier Abend

  • 06.06. Zoom: Freier Abend (Pfingsten)

  • 27.06. Kiss Thema: Umgang mit Trauer/Verlust/Trennung/Enttäuschungev.

  • 4.7. Sommertreff am Rhein zum Quatschen

  • 11.07. Zoom Thema: Umgang mit Trauer/Verlust/Trennung/Enttäuschung

  • 25.07. Kiss: Freier Abend

  • 08.08. Zoom: Freier Abend

  • 22.08. Kiss Thema: Verbesserung der Anpassungsfähigkeit/Widerstandskraft (=Resilienz)

  • 05.09. Zoom Thema: Verbesserung der Anpassungsfähigkeit/Widerstandskraft (=Resilienz)

  • 26.09. Kiss: Freier Abend

  • 10.10. Zoom: Freier Abend

  • 24.10. Kiss Thema: Ethisch-moralisches Handeln als Anspruch an sich und andere

  • 07.11. Zoom Thema: Ethisch-moralisches Handeln als Anspruch an sich und andere

  • 28.11. Kiss: Freier Abend

  • 12.12. Zoom: Freier Abend

  • 19.12. Informelles Treffen zum Jahresabschluss (Weihnachtsmarkt?)

++AKTUELLES AUS DER GRUPPE++

 

April 2022: Das KISS ist hat alle Auflagen zurück genommen, so dass es keinerlei Einschränkungen der Teilnehmerzahl oder Auflagen wie 3G oder das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gibt.